Fabian Deichsel, Oberarzt Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefässchirurgie

Sprechstunde mit Fabian Deichsel: Magenbypass

Übergewicht kann nicht nur zu gefährlichen Folgeerkrankungen führen, sondern Patienten auch psychisch stark belasten. Abhilfe kann ein Magenbypass schaffen. Der Adipositas-Spezialist Fabian Deichsel erklärt im Video, wer dafür in Frage kommt und warum die OP ein Neuanfang sein kann.

«Viele unserer Patienten haben einen langen Leidensweg hinter sich. Sie haben jahrelang versucht, Sport zu treiben, Diäten ausprobiert oder auch Medikamente eingenommen», sagt Fabian Deichsel. «Doch das Gewicht geht und geht einfach nicht runter.» Sind all diese Bemühungen erfolglos, kann ein Magenbypass allenfalls die Lösung sein, um Gewicht zu verlieren. «Denn Übergewicht kann zu gefährlichen Folgeerkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck oder Gelenkproblemen führen.

Im Video erklärt Fabian Deichsel, welche Kriterien ein Patient erfüllen muss, um für einen Magenbypass in Frage zu kommen, und welche Resultate er erwarten kann. Zudem zeigt der Adipositas-Spezialist auf, wie genau die Operation funktioniert. Und er schildert den Fall eines Patienten, der dank einem Magenbypass erfolgreich abgenommen hat.

Loading the player...

Adipositas-Sprechstunde am KSB

Haben Sie Gewichtsprobleme und möchten sich bezüglich einer konservativen oder operativen Behandlung abklären lassen? Melden Sie sich in der Adipositas-Sprechstunde.

Jetzt Sprechstunde vereinbaren





Mehr zum Thema:

Top

Flop

Sie haben für diesen Artikel abgestimmt.

Sie haben gegen diesen Artikel gestimmt.

Newsletter Anmeldung